Einsätze 26.06.2018

Am Dienstag den 26. Juni 2018 wurde unsere Ortsstelle fast zeitgleich zu zwei Einsätze alarmiert.

Um ca. 11:30 Uhr wurde unsere Ortsstelle zu einem Spaltensturz im Bereich Wildspitze alarmiert. Während der Einsatzabwicklung am Wildspitz mit den Hubschraubern NAH Martin 8 und Libelle Tirol (Polizei) wurden wir noch zu einem Notfall im Windachtal alarmiert. Während sich eine Einsatzmannschaft mit dem Hubschrauber zum Spaltensturz Wildspitz begab, konnte sich der unverletzte Patient selbstständig aus der Gletscherspalte befreien und es war keine Bergung durch die Bergrettung nötig.

Der Patient im Windachtal wurde durch den NAH Martin 2 und einer Einsatzmannschaft der Bergrettung Sölden erstversorgt und durch den Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz standen:

  • Bergrettung Sölden – Ortsstelle
  • NAH Martin 8
  • Libelle Tirol (Polizei)
  • NAH Martin 2
  • Alpinpolizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code